Auf unserem kleinen Hof habe ich mir eine kleine Schmiede eingerichtet.

Schmieden ist ein altes Handwerk, das Gefahr läuft, in Vergessenheit zu geraten.

Dabei kann man gerade auf einem kleinen Hof so viele Dinge selbst herstellen, die man braucht. Der Fantasie sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

Hier möchte ich nach und nach ein paar meiner Schmiedearbeiten zeigen und so ein wenig dabei helfen, dieses tolle Handwerk  lebendig zu halten.

Schmiedeübungen zu Ostern

Veröffentlicht: Freitag, 14. April 2017

Da ich vor Ostern mal etwas Urlaub hatte, hab ich mal 1 1/2 Tage schmieden eingelegt. Das Ziel war es, ein paar Ostergeschenke herzustellen.

Viele kleine Brandwunden, ein dickes Knie (Hammer auf Knie tut weh!) und viele Flüche später habe ich dann ein paar vorzeigbare Dinge zu Stande gebracht.

Weiterlesen: Schmiedeübungen zu Ostern

Die erste Stahlsuche

Veröffentlicht: Freitag, 14. April 2017

Diese Woche war ich das erste Mal auf Stahlsuche auf dem Schrottplatz und beim Schrotthändler.

Erstes Problem: Wohin soll ich gehen?

Wenn ich Videos von anderen auf dem Schrottplatz gesehen habe, waren dort jede Menge Berge von Metall, in denen man stöbern kann.

Schrottplätze hier kenne ich eigentlich nur als Ansammlung von Autos und Regalen voll noch brauchbarer Einzelteile. Nicht ganz das, was ich suchte.

Direkt an einer Strasse hier habe ich dann einen Schrottplatz gefunden, der zwar viele Autos hatte, aber auch viele andere Metallwaren. Das wurde mein erstes Ziel.

Ich also geparkt und im Büro nachgefragt.

Weiterlesen: Die erste Stahlsuche

Neue Hämmer von der Werkzeugfabrik Krenzer

Veröffentlicht: Samstag, 04. März 2017

Heute sind meine neuen Schmiedehämmer von der Werkzeugfabirk Krenzer angekommen.

1x Schmiedehammer, deutsche Form, 1kg

1x Schmiedehammer, deutsche Form, 1,5kg

Weiterlesen: Neue Hämmer von der Werkzeugfabrik Krenzer

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.